LNV begrüßt Biodiversitäts-Stärkungsgesetz

Zumeldung

zur Pressemitteilung Nr. 167/2020 des Umweltministeriums BW vom 23.07.2020 – „Stär-kung der Biodiversität – Gesetzespaket nimmt letzte Hürde“

Der LNV freut sich, dass das Biodiversitäts-Stärkungsgesetz im Landtag verabschiedet wurde und auch die nötigen Geldmittel zur Umsetzung bereitgestellt werden. Erfreulicherweise ist es gelungen, einen Kompromiss zwischen den Initiatoren des Volksbegehrens „Rettet die Bienen“ und der Landwirtschaft zu erreichen, der die Chance auf eine Befriedung von Konfliktfeldern birgt. „Vielleicht ist das der Beginn einer wunderbaren Freundschaft zwischen Landwirtschaft und Naturschutz“, sagt augenzwinkernd LNV-Chef Gerhard Bronner. Nun komme es darauf an, konkrete Schritte umzusetzen, um die im Gesetz enthaltenen Zielvorgaben auch zu erreichen.

Zur Bezugs-Pressemitteilung:
https://um.baden-wuerttemberg.de/de/service/presse/pressemitteilung/pid/staerkung-der-biodiversitaet-gesetzespaket-nimmt-letzte-huerde/

Visits: 987