Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung beschreibt die Verarbeitung personenbezogener Daten bei Nutzung der Webseite des Landesnaturschutzverbandes Baden-Württemberg e.V. (LNV). Die geltenden Datenschutzvorschriften, insbesondere die EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) sowie das Bundesdatenschutzgesetz, verpflichten uns zum ordnungsgemäßen und zweckgebundenen Umgang mit Daten der Nutzer*innen unseres Internetauftritts.

1) Name und Anschrift der für die Verarbeitung verantwortliche Stelle

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung und des Bundesdatenschutzgesetzes ist der:
Landesnaturschutzverband Baden-Württemberg e.V.
Olgastr. 19
70182 Stuttgart
Deutschland
Tel.: 0711 2489 5520
E-Mail: info@lnv-bw.de
Weitere Daten können Sie dem Impressum dieser Webseite entnehmen.

2 Ihre Rechte als Betroffener

Jede betroffene Person hat folgende Rechte:

  • Recht auf Auskunft (Art. 15 DSGVO)
  • Recht auf Berichtigung von unrichtigen Daten (Art. 16 DSGVO)
  • Recht auf Löschung bzw. ein Recht auf „Vergessenwerden“ (Art. 17 DSGVO)
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung personenbezogener Daten (Art. 18 DSGVO)
  • Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DSGVO)

Sie können einer Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für Zwecke der Werbung einschließlich einer Analyse von Kundendaten für Werbezwecke jederzeit ohne Angabe von Gründen widersprechen.

Darüber hinaus steht dem Betroffenen auch ein allgemeines Widerspruchsrecht zu (vgl. Art. 21 Abs. 1 DSGVO). In diesem Fall ist der Widerspruch gegen eine Datenverarbeitung zu begründen. Sofern die Datenverarbeitung auf Grundlage einer Einwilligung erfolgt, kann Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.

Für die Ausübung Ihrer Betroffenenrechte wenden Sie sich am einfachsten an die o.g. Adresse der verarbeitenden Stelle.

Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht dem Betroffenen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte für Datenschutz Baden-Württemberg, www.baden-wuerttemberg.datenschutz.de.

3 Zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch den LNV

Nachfolgend geben wir Ihnen einen Überblick, wie wir den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei Zugriff auf unsere Webseite gewährleisten und welche Arten von personenbezogenen Daten wir zu welchen Zwecken und in welchem Umfang wir verarbeiten.

3.1 Verarbeitung von Daten bei Zugriff auf unserer Webseite – Logfiles

Beim Zugriff auf unsere Webseite werden automatisch Informationen allgemeiner Natur erfasst. Dies sind Informationen in sogenannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • IP-Adresse

Diese Informationen werden benötigt, um (1) die Inhalte unserer Webseite korrekt auszuliefern, (2) die Inhalte unserer Webseite sowie die Werbung für diese zu optimieren, (3) die dauerhafte Funktionsfähigkeit unserer informationstechnologischen Systeme und der Technik unserer Webseite zu gewährleisten sowie (4) um Strafverfolgungsbehörden im Falle eines Cyberangriffes die zur Strafverfolgung notwendigen Informationen bereitzustellen. Diese Daten und Informationen werden durch den LNV daher einerseits statistisch und ferner mit dem Ziel ausgewertet, den Datenschutz und die Datensicherheit in unserem Verein zu erhöhen, um letztlich ein optimales Schutzniveau für die von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten sicherzustellen. Die Daten der Server-Logfiles werden getrennt von allen durch eine betroffene Person angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

3.2 Cookies

Unsere Webseite verwendet Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, welche über den Internetbrowser auf Ihrem Endgerät abgelegt und gespeichert werden. Sie dienen dazu, unsere Angebote nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Wir verwenden sowohl sogenannte temporäre Cookies, die mit dem Schließen Ihres Browsers automatisch gelöscht werden („Session Cookies“), als auch persistente (dauerhafte) Cookies.

Ihr Einverständnis zum Empfang von Cookies fragen wir beim Besuch der Webseite ab. Stimmen Sie zu wird Ihre Zustimmung als Cookie im benutzten Browser-Programm ihres Gerätes gespeichert. Mittels eines Cookies können die Informationen und Angebote auf unserer Webseite im Sinne des Benutzers optimiert werden.

Sie können als betroffene Person die Setzung von Cookies durch unsere Webseite jederzeit mittels einer entsprechenden Einstellung des genutzten Internetbrowsers verhindern und damit der Setzung von Cookies dauerhaft widersprechen. Ferner können bereits gesetzte Cookies jederzeit über den Internetbrowser oder andere Softwareprogramme gelöscht werden. Wenn Sie die Setzung von Cookies in dem genutzten Internetbrowser deaktivieren, sind unter Umständen nicht alle Funktionen unserer Webseite vollumfänglich nutzbar.

Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Der Webseitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste. Soweit andere Cookies (z.B. Cookies zur Analyse Ihres Surfverhaltens) gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt.

3.3 Abonnement des LNV-Infobriefes

Der LNV informiert seine Mitglieder und sonstige Interessierte in regelmäßigen Abständen im Wege des LNV-Infobriefes über Neuigkeiten zum Naturschutz vornehmlich in Baden-Württemberg. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, diesen Newsletter unseres Verbandes zu abonnieren.

Welche personenbezogenen Daten bei der Bestellung des LNV-Infobriefes an den für die Verarbeitung Verantwortlichen übermittelt werden, ergibt sich aus der hierzu verwendeten Eingabemaske.
Sie können den LNV-Infobrief grundsätzlich nur dann empfangen, wenn (1) Sie über eine gültige E-Mail-Adresse verfügen und (2) sich für den Newsletterversand registrieren. Bei der Registrierung versenden wir an die von Ihnen eingetragene E-Mail-Adresse eine Bestätigungsmail (Double-Opt-In-Verfahren). Diese Bestätigungsmail dient der Überprüfung, ob der Inhaber der E-Mail-Adresse als betroffene Person den Empfang des LNV-Infobriefes autorisiert hat. Die Registrierung erfolgt erst, wenn Sie dies über den entsprechenden Bestätigung-Link bestätigt haben. Bei der Anmeldung zum LNV-Infobrief speichern wir ferner das Datum und die Uhrzeit der Anmeldung sowie der Bestätigung. Die Erhebung dieser Daten ist erforderlich, um den (möglichen) Missbrauch der E-Mail-Adresse einer betroffenen Person zu einem späteren Zeitpunkt nachvollziehen zu können und dient deshalb der rechtlichen Absicherung des für die Verarbeitung Verantwortlichen.

Die im Rahmen der Registrierung erhobenen personenbezogenen Daten werden ausschließlich zum Versand unseres Newsletters verwendet. Ferner könnten Abonnenten des LNV-Infobriefes per E-Mail informiert werden, sofern dies für den Betrieb des Newsletter-Dienstes oder eine diesbezügliche Registrierung erforderlich ist, wie dies im Falle von Änderungen am Newsletterangebot oder bei der Veränderung der technischen Gegebenheiten der Fall sein könnte. Es erfolgt keine Weitergabe der im Rahmen des Newsletter-Dienstes erhobenen personenbezogenen Daten an Dritte.

Sie können das Abonnement unseres LNV-Infobriefes jederzeit beenden, indem Sie die Einwilligung in die Speicherung personenbezogener Daten für den Versand des LNV-Infobriefes widerrufen. Zum Zwecke des Widerrufs der Einwilligung findet sich in jedem LNV-Infobrief ein entsprechender Link. Ferner besteht die Möglichkeit, dies dem LNV auf andere Weise mitzuteilen. Personenbezogene Daten zur Verwaltung des LNV-Infobrief-Abonnements werden nach der Abmeldung unwiderruflich gelöscht.

Newsletter-Tracking
Wir machen darauf aufmerksam, dass der Newsletter des LNV sogenannte Zählpixel enthält. Ein Zählpixel ist eine Miniaturgrafik, die in E-Mails eingebettet wird, welche im HTML-Format versendet werden, um eine Logdatei-Aufzeichnung und eine Logdatei-Analyse zu ermöglichen. Dadurch kann eine anonyme statistische Auswertung über die Anzahl der gelesenen und angeklickten Newsletterinhalte zur Nutzung des LNV-Infobriefs durchgeführt werden.

3.4 Kontaktmöglichkeit über die Webseite

Sofern Sie per E-Mail oder über ein Kontaktformular den Kontakt mit uns aufnehmen, werden die Ihnen übermittelten personenbezogenen Daten automatisch gespeichert. Solche auf freiwilliger Basis vom Ihnen an uns übermittelten personenbezogenen Daten werden ausschließlich zur Bearbeitung oder Kontaktaufnahme mit Ihnen gespeichert. Es erfolgt keine Weitergabe dieser personenbezogenen Daten an Dritte.

4 Soziale Medien

4.1 Facebook-Plugins (Like & Share-Button)

Auf unserer Webseite sind Links zum sozialen Netzwerk Facebook, Anbieter Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA, integriert. Sie erkennen Facebook-Links am Facebook-Logo. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: developers.facebook.com/docs/plugins/.
Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook-Button anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil teilen. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter: de-de.facebook.com/policy.php.

4.2 Twitter Plugin

Auf unseren Seiten ist eine Teilen-Funktion für den Dienst Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Durch das Teilen werden die von Ihnen besuchten Webseite mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter: twitter.com/privacy. Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter twitter.com/account/settings ändern.

4.3 LinkedIn Plugin

Unsere Webseite nutzt eine Teilen-Funktion des Netzwerks LinkedIn. Anbieter ist die LinkedIn Corporation, 2029 Stierlin Court, Mountain View, CA 94043, USA. Wenn Sie den “Recommend-Button” von LinkedIn anklicken und in Ihrem Account bei LinkedIn eingeloggt sind, ist es LinkedIn möglich, Ihren Besuch auf unserer Webseite Ihnen und Ihrem Benutzerkonto zuzuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch LinkedIn haben.
Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von LinkedIn unter: www.linkedin.com/legal/privacy-policy.

Aufrufe: 4456