Veranstaltungen

Das Projekt “StEiN” – Stärkung des Ehrenamtes im Naturschutz

Ehrenamtliche Naturschützer und -schützerinnen benötigen fundiertes Wissen auf den unterschiedlichsten Gebieten, um ihre Rechte in Anhörungsverfahren und Naturschutzkonflikten zu kennen und diese sicher und qualifiziert wahrzunehmen.

Um die Aktiven in den LNV-Arbeitskreisen und in den Verbänden fachlich und persönlich zu unterstützen und zu stärken, bietet der LNV seit Juni 2020 Seminare, Workshops und Vorträge zu fachlich- und naturwissenschaftlichen Themen, rechtlichen Fragestellungen, aber auch zu Kommunikation, Konfliktmanagement und Methodik an.

Dies ist auch dem Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft ein wichtiges Anliegen. Es fördert auf Vorschlag der CDU-Landtagsfraktion die Durchführung der Qualifizierungen für drei Jahre und macht dadurch erst ein solches Angebot möglich.

LNV-Veranstaltungen

 

 

Übersicht: Flyer LNV-Veranstaltungen Juli bis Dezember 2022 
Wichtiger Hinweis: Die Durchführung der Veranstaltungen nach den Sommerferien ist krankheitsbedingt nur sehr eingeschränkt möglich. Bitte wenden Sie sich Interesse an die LNV-Geschäftsstelle info@lnv-bw.de. Wir danken für Ihr Verständnis.

Expertenaustausch im LNV

 

 

Übersicht: Flyer Naturschutz im Gespräch – Expertenaustausch im LNV Juli bis Dezember 2022
Wichtiger Hinweis: Die Durchführung der Veranstaltungen nach den Sommerferien ist krankheitsbedingt nur sehr eingeschränkt möglich. Bitte wenden Sie sich Interesse an die LNV-Geschäftsstelle info@lnv-bw.de. Wir danken für Ihr Verständnis.