Auswertung der Wahlprogramme

LNV-Info 2/2016
Der LNV hatte den Parteien CDU, Bündnis90/Die Grünen, SPD und FDP im März 2015 die LNV-Anliegen und -Forderungen zugeschickt mit der Bitte und Aufforderung, dass sich diese in den Wahlprogrammen der Parteien wiederfinden mögen.

Der LNV und seine Arbeitskreise

LNV-Info 1/2016
Die LNV-Arbeitskreise (LNV-AK) sind verbandsübergreifende Zusammenschlüsse. Erfahrungen, Fach- und Ortskenntnisse können in die Gruppe eingebracht werden, von unterschiedlichen Themenschwerpunkten fachlicher, rechtlicher, verwaltungstechnischer Art profitieren alle.

Natur-Objekte des Jahres 2016

Kurze Übersichtsliste im entstehen
Ob Feuersalamander, Winterlinde oder Höhlenlangbein – eine Zusammenstellung des LNV gibt wieder einen schnellen Überblick über Naturobjekte des Jahres 2016. Die Liste ist noch nicht vollständig und wir bitten um Hinweise auf Ergänzungen. Mit dem Feuersalamander wurde dieses Jahr übrigens eine Amphibie gekürt, die früher verbreitet war und heute nur noch selten zu sehen ist.

Wirksamkeit von Ausgleichs-Maßnahmen

LNV-Info 3/2015
Studie des Bundesamtes für Naturschutz (BfN) über die Durchführung und Wirksamkeit von artenschutzrechtlich vorgezogenen Ausgleichsmaßnahmen – genannt CEF-Maßnahmen (measures that ensure the continued ecological functionality) .

Natur-Objekte des Jahres 2015

Übersichtsliste
Wer sich einen kurzen Überblick über die Naturobjekte des Jahres 2015 verschaffen will, ist auf der Seite des Landesnaturschutzverbandes richtig.
Mit dem Feldahorn (siehe Bild) wurde dieses Jahr ein Baum gekürt, der sicher nicht bedroht ist, sondern eher wegen seiner Unscheinbarkeit oft übersehen wird.

Landschafts-Erhaltungsverbände (LEV)

LNV-Info 3/2013
Landschaftspflege- oder -erhaltungsverbände (LEV) sind Zusammenschlüsse von Kommunen, Naturschutzverbänden und Landnutzern, um die Pflege und Entwicklung von Biotopen und Landschaften zu organisieren. Sie unterstützen die unteren Naturschutz- und Landwirtschafts-Behörden bei der Umsetzung der Landschaftspflege-Richtlinie (Vertrags-Naturschutz).

Zukunft der Naturschutzbeauftragten

LNV-Info 1/2013
Baden-Württemberg ist das einzige Bundesland, das ehrenamtliche Naturschutzbeauftragte (NSB) kennt. In der Vergangenheit, als die Naturschutzbehörden noch keinerlei Fachpersonal (und auch sonst wenig Personal) hatten, war nur durch sie eine halbwegs geordnete Natur-schutzarbeit möglich.

Kosten der Energiewende

LNV-Info 3/2012
Der LNV-Energiereferent und Hauptautor der „Leitszenarien“ für das Bundesumweltministerium, Dr. Joachim Nitsch, hat ermittelt, dass nur durch Effizienzsteigerung und den weiteren Ausbau der erneuerbaren Energien langfristig unerschwingliche Energiekosten vermieden werden können.

1 2 3 4 5 6 8