Tagung “Nachhaltige Mobilität in Stadt und Land” 24./25.5. in Bad Boll

Der Landesnaturschutzverband Baden-Württemberg (LNV) und die Evangelische Akademie Bad Boll laden ein

zur Fortsetzung der Reihe „Mobilität wohin?“
Nachhaltige Mobilität in Stadt und Land
Freitag 24.05., 14:00 Uhr bis
Samstag 25.05.2019, 16:00 Uhr
in der Evangelischen Akademie Bad Boll

Die Tagung von LNV, Evangelischer Akademie Bad Boll, KDA, LUBW und Renn.süd stellt die Eckpunkte der Verkehrsstrategie 2030 des Verkehrsministeriums BW vor und präsentiert Praxisbeispiele in ländlichen und urbanen Räumen. Neue Mobilitätsformen und erprobte Konzepte wie Bürgerbusse, Car-Sharing-Angebote, fahrradfreundliche Strukturen oder Mitfahrbänkle zeigen, dass nachhaltige Mobilität bereits gelebt wird.
Gemeinsam werfen wir einen Blick in die Zukunft und stellen unsere Fragen an die geladenen Podiumsgäste aus Politik und Wissenschaft.
Zum Programm mit Anmeldeportal: https://www.ev-akademie-boll.de.

Aufrufe: 239