Monitoring von Ausgleichsmaßnahmen- Umsetzung und Kontrolle im Baurecht

Freitag, 10.09.2021, 15:30 bis 18:30 Uhr, , ,

Patrick Habor ist Fachanwalt für Verwaltungsrecht und hat für den LNV eine Ausarbeitung zu  § 4 c BauGB erstellt. Vieles dabei ist in der Rechtsprechung noch nicht beantwortet und viele Fragen der praktischen Anwendung sind noch offen. Er stellt an diesem Nachmittag die Grundlagen dar und wirft einen Blick auf mögliche Fragen des Rechtsschutzes durch Verbände.

Nach einem kurzen Impulsreferat von Herrn Rainer Ressel von der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen, wird der Erfahrungsaustausch unter den Teilnehmer*innen angeregt. Welche Beobachtungen haben die Teilnehmenden in Ihrer Gemeinde, Ihrer Stadt, Ihrem Landkreis, in Bezug auf das Monitoring von Ausgleichsmaßnahmen gemacht? Gibt es Gemeinsamkeiten, Überschneidungen, immer wieder auftauchende Erfahrungen? Wie stellt sich die Lage nach dem Vortrag von Herrn Harbor dar? Gibt es Stellschrauben, an denen gemeinsam gedreht werden kann? Gibt es Ansatzpunkte, um von Seiten des Naturschutzes Verbesserungen zu erwirken?

Onlineveranstaltung

Referent: Patrick Habor, Fachanwalt für Verwaltungsrecht, Göttingen

Referent: Rainer Ressel, Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.