17. Februar 2015 Naturschutzstrategie Baden-Württemberg

Einladung zu Informationsveranstaltungen

Das Ministerium Ländlicher Raum will die Naturschutzstrategie Baden-Württemberg weiter voranbringen. Inhaltliche Schwerpunkten des für den Naturschutz wichtigen Werks sind unter anderem naturverträgliche Landnutzung und Siedlungsentwicklung, Naturschutz und Landschaftspflege. Zahlreiche Vorhaben sind bereits auf den Weg gebracht, es bleibt aber, auch in Zusammenarbeit mit den Naturschutzverbänden noch viel zu tun. Der LNV wirkt mit Beiträgen an der Veranstaltungsreihe mit.

Termine und Tagungsorte auf einen Blick

29.01.2015 im Regierungspräsidium Tübingen
mit einem Beitrag von Gerhard Bronner, LNV
30.01.2015 im Regierungspräsidium Karlsruhe
10.02.2015 im Regierungspräsidium Freiburg
mit einem Beitrag von Reiner Ehret, LNV-Vorsitzender
23.02.2015 im Regierungspräsidium Stuttgart

Veranstaltungsreihe Naturschutzstrategie der Akademie Ländlicher Raum

Zur Naturschutzstrategie Baden-Württemberg des Ministeriums Ländlicher Raum

Themen zu diesem Artikel: Arten- und Biotopschutz, Biologische Vielfalt, Biotopverbund, Freizeit und Tourismus, Landschaftsschutz und -pflege, Natura 2000, Naturschutz und Landschaftspflege

Wenn Sie unsere Seiten weiterhin besuchen, sind Sie mit der Nutzung von Cookies einverstanden. mehr Infos

Die Cookies Einstellungen auf dieser Internetseite werden auf "Cookies erlauben eingestellt, um Ihnen den bestmöglichen Zugang zu unseren Informationen zu ermöglichen. Wenn Sie diese Internetseite weiterhin benutzen ohne die Cookie-Einstellungen in Ihrem Browser zu ändern oder indem Sie auf "Akzeptieren" klicken, stimmen sie dem Setzen von Cookies zu.

Schließen