Veranstaltungen zu Naturschutzthemen

Projekt StEiN – Veranstaltungen zur Stärkung des Ehrenamtes im Naturschutz

Flipchart zu Veranstaltungen des LNV BW

Ehrenamtliche Naturschützer*innen benötigen fundiertes Wissen auf den unterschiedlichsten Gebieten, um ihre Rechte in Anhörungsverfahren und Naturschutzkonflikten zu kennen und diese sicher und qualifiziert wahrzunehmen.

Um Aktive in den LNV-Arbeitskreisen und in den Verbänden fachlich und persönlich zu unterstützen und zu stärken, bietet der LNV seit Juni 2020 Seminare, Workshops und Vorträge zu fachlich-naturwissenschaftlichen Themen, rechtlichen Fragestellungen, aber auch zu Kommunikation, Konfliktmanagement und Methodik an.

Die Veranstaltungen sind für ehrenamtliche Naturschützer*innen kostenfrei, außer es ist anders ausgewiesen. Beachten Sie bitte, dass die Plätze begrenzt sein können. Für Fragen steht Ihnen Jutta Ortlepp, Projektleitung StEiN unter Jutta.Ortlepp@LNV-bw.de  zur Verfügung.

Das Projekt StEiN wird gefördert durch das Umweltministerium Baden-Württemberg.

Logo Umweltministerium BW

 

Das aktuelle Angebot bis April 2024: wird gerade erstellt

Die zurückliegenden Veranstaltungen dieses Jahres können Sie hier einsehen: StEiN-Seminarprogramm Juli-Dezember 2023       StEiN-Expertengespraeche Juli bis Dezember 2023

 

 

Mit einem Abo unseres LNV-Infobriefes sind Sie immer aktuell über alle Fortbildungsangebote informiert.

Der LNV veranstaltet jährlich ein Zukunftsforum zu einem aktuellen Naturschutzthema. Hier finden Sie die veröffentlichten Tagungsberichte zum Nachlesen.

 

 

Visits: 14451