Hocheffizientes Gas- und Dampfkraftwerk richtiger Schritt

LNV-Pressemitteilung vom 8.7.2013

Ehrgeizige Umsetzungsstrategien in einigen Bundesländern, zahlreiche innovative Projekte von Stadtwerken, mittelständischen Unternehmen, des Handwerks und von Energiegenossenschaften zeigen, dass es „vor Ort“ genügend Kreativität und Einsatzbereitschaft gibt, die Energiewende erfolgreich umzusetzen. Hierzu gehört das geplante Gas- und Dampfturbinenkraftwerks (GuD) der Karlsruher Raffinerie MiRO. Dieses Kraftwerk kann ein wichtiger Baustein bei der Umsetzung der Energiestrategie des Landes werden.