LNV-Stiftung

Ausschreibung bis 30. April 2018

Förderanträge müssen bis spätestens zum 30. April 2018 bei der LNV-Stiftung eintreffen.
Ein Antragsformular finden Sie hier.
Anträge stellen können bevorzugt Personen oder Gruppen, die sich ehrenamtlich im Natur- und Umweltschutz engagieren.

Die LNV-Stiftung fördert seit 1986 Maßnahmen zur Erhaltung der natürlichen Umwelt und Lebensgrundlagen, zur Sicherung von Lebensräumen und Schutzgebieten, zum Arten- und Biotopschutz, zur Landschaftspflege sowie wichtige Grundlagenarbeiten.

Die Stiftung

16.06.07_012# Berglen-Oppelsbohm, LNV-Stiftungsrat

Die LNV-Stiftung wurde im Jahr 1986 gegründet und fördert Projekte im Natur- und Umweltschutz. Sie hilft vorwiegend bei der Kofinanzierung von Sachkosten bei Projekten ehrenamtlicher Natur-schützerinnen und Naturschützer in Baden-Württemberg. Über die Projektförderung entscheidet der Stiftungsrats mit dem LNV-Vorsitzenden Dr. Gerhard Bronner als Vorsitzenden, der LNV-Schatzmeisterin Regina Schmidt-Kühner, dem LNV-Rechtsreferenten Konrad Kramer, Ulrike Möck und Manfred Schiz als Repräsentanten des Natur- und Umweltschutzes sowie der Geschäftsführerin Christine Lorenz-Gräser.

Was wurde erreicht?

Waldkindergarten-mSeit ihrer Gründung hat die LNV Stiftung rund 300 Naturschutzprojekte mit einer Gesamtsumme von weit über 300.000 € unterstützt. Das Förderspektrum reichte
vom Grunderwerb für naturschutzfachlich wertvolle Flächen wie z. B. in der Saalbachniederung bei Hambrücken,
über konkrete Artenschutz-Maßnahmen wie etwa die Anlage eines Stillgewässers für Amphibien in Bruchsal Untergrombach, bis hin zu
pädagogischen Projekten wie z. B. das grüne Klassenzimmer „WIGwam“ in Bad Schönborn.

Informationen zur LNV-Stiftung und zur Antragsstellung:
Christine Lorenz-Gräser, Geschäftsführerin LNV-Stiftung, Olgastraße 19, 70182 Stuttgart, Email: christine.lorenz-graeser@lnv-bw.de, Tel.: 0711-24895521

Formular Antragstellung 2018

Abschlussbericht

Die LNV-Stiftung ist für Spenden und Zustiftungen dankbar:
GLS Bank, IBAN DE95430609670007807802, BIC GENODEM1GLS
Gerne stehen wir Ihnen für weitere Informationen zur Verfügung.

 

Beispiel Förderprojekt 2016:

Naturparadies Saalbachniederung
NABU Spende LNV 20.06.16_0035
Bei einem Ortstermin in der Saalbachniederung übergab der Vorsitzende des Landesnaturschutzverbandes Baden-Württemberg (LNV), Dr. Gerhard Bronner an Franz Debatin von der NABU-Ortsgruppe Hambrücken einen Gutschein über 3.500 €. Das Geld wurde von der LNV-Stiftung zur Förderung des Natur- und Umweltschutzes für den Erwerb von Wiesengrundstücken bewilligt. Der NABU hat hier mit seinem jahrzehntelangen Engagement ein einzigartiges Naturparadies geschaffen und erhalten.
weiterlesen

Geförderte Projekte

Ein Kommentar