Abkürzungsverzeichnis zu Naturschutz-Themen

In den Veröffentlichungen des Landesnaturschutzverbandes werden regelmäßig Abürzungen verwendet, die wir an dieser Stelle auflösen:

  • ALR – Akademie für den ländlichen Raum
  • BMU – Bundesministerium für Umweltschutz
  • BVerwG-Urteil- Bundesverwaltungsgerichtsurteil
  • FAKT – Förderprogramm für Agrarumwelt, Klimaschutz und Tierwohl
  • KEA BW – Klima- und Energieagentur Baden-Württemberg
  •  KIT – Karlsruher Institut für Technologie
  •  KNE – Kompetenzzentrum Naturschutz und Energiewende
  •  KSG – Bundes Klimaschutzgesetz
  •  LPR –  Landschaftspflegerichtlinie
  •  LRA – Landratsamt
  •  LSG- Landschaftsschutzgebiet
  •  LSV – Landessportverband Baden-Württemberg
  •  LUBW – Landesanstalt für Umwelt Baden-Württemberg
  •  MEPL – Maßnahmen- und Entwicklungsplan Ländlicher Raum
  •  Mio Millionen
  •  MLR – Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg
  •  MLW – Ministerium für Landesentwicklung und Wohnen Baden-Württemberg
  •  NABU – Naturschutzbund Deutschland
  •  ÖPNV – Öffentlicher Personennahverkehr
  •  PM – Pressemitteilung
  •  PV – Photovoltaik
  •  RB – Regierungsbezirk
  •  RP – Regierungspräsidium
  •  SDG – Sustainable Development Goals; Ziele für nachhaltige Entwicklung
  •  StaLa – Statistisches Landesamt Baden-Württemberg
  •  StM – Staatsministerium
  •  UBA – Umweltbundesamt
  •  UM – Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg
  •  UVP- Umweltverträglichkeitsprüfung
  •  VDN – Verband Deutscher Naturparke e. V.
  •  VG / VGH – Verwaltungsgericht / Verwaltungsgerichtshof
  •  VM – Ministerium für Verkehr Baden-Württemberg
  •  VO – Verordnung
  •  WM – Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg
  •  WRRL – Wasserrahmenrichtlinie der Europäischen Union

Views: 161