12. Oktober 2015 LNV trauert um Peter Stoll

Verdienste um den Naturschutz

Nach langer, schwerer Krankheit ist der Träger der LNV-Ehrennadel, Peter Stoll am 7. Oktober 2015 im Alter von 84 Jahren verstorben.
Peter Stoll war als damaliger Präsident des Schwäbischen Albvereins Vorstandsmitglied im LNV von 1991 bis 2003. Mit seiner Erfahrung und Umsicht, seinem offenen und freundlichen Wesen und dem Blick auf Zusammenhänge hat Peter Stoll den LNV stets unterstützt und gefördert, etwa als Mitglied der LNV-Strukturkommission in den stürmischen Zeiten um die Jahrtausendwende. Bis zuletzt blieb er dem LNV verbunden. Zu den großen Anliegen des früheren Präsidenten der Forstdirektion Tübingen zählte der naturnahe Waldbau, für den er sich engagiert einsetzte. Der LNV behält Peter Stoll in dankbarem und ehrendem Gedenken.
Dr. Gerhard Bronner, Vorsitzender

LNV-Ehrennadel für Peter Stoll †

stollverliehen am 28.4.2004
Hohe Auszeichnung für ein Stuttgarter “Urgestein des Naturschutzes”: Bei der Mitgliederversammlung des Landesna-turschutzverbandes (LNV) – Dachverband von 34 baden-würt-tem¬bergischen Naturschutzvereinen – erhielt Peter Stoll die erstmals verliehene Ehrennadel des LNV.
In der festlichen Atmosphäre der Ludwigsburger Festhalle wurde Peter Stoll die Auszeichnung vom LNV-Vorsitzenden Reiner Ehret überreicht. In seiner Laudatio hob Ehret insbesondere die integrierende Kraft der Persönlichkeit Stolls hervor, der langjährig Präsident des Schwäbischen Albvereins und seit 1991 Vorstandsmitglied des LNV war. Er hätte ihm gerne zusätzlich zur Ehrennadel den Titel “Mr. Nachhaltigkeit” verliehen, da es Peter Stoll wie kein anderer verstanden habe, dem Naturschutzgedanken auch in den großen Wandervereinen zum Durchbruch zu verhelfen. Es gelang ihm, aus den Kreisen der Wandervereine eine große Anzahl von aktiven Naturschützern zu rekrutieren. Stoll habe bewiesen, dass Volkstanz und Brauchtumspflege einerseits und Naturschutz andererseits miteinander vereinbar seien.
† am 7.10.2015

LNV-Ehrennadel für Peter Stoll

LNVMGV04linksReicheltBergmannStollrechts
Überreichung der LNV-Ehrennadel an Peter Stoll, Brigitte Bergmann und Prof. Dr. Günther Reichelt (von rechts) bei der LNV-Mitgliederversammlung 2014

sav-fahne

Schwäbischer Albverein trauert um Peter Stoll

Ehrenpräsident Peter Stoll ist am 7. Oktober 2015 verstorben. Er konnte bis zu seinem Tod in seiner Wohnung im Augustinum in Stuttgart-Sillenbuch leben und hatte dort stets die geliebte „Blaue Mauer“ der Schwäbischen Alb im Blick.
weiterlesen

Themen zu diesem Artikel: LNV intern

Wenn Sie unsere Seiten weiterhin besuchen, sind Sie mit der Nutzung von Cookies einverstanden. mehr Infos

Die Cookies Einstellungen auf dieser Internetseite werden auf "Cookies erlauben eingestellt, um Ihnen den bestmöglichen Zugang zu unseren Informationen zu ermöglichen. Wenn Sie diese Internetseite weiterhin benutzen ohne die Cookie-Einstellungen in Ihrem Browser zu ändern oder indem Sie auf "Akzeptieren" klicken, stimmen sie dem Setzen von Cookies zu.

Schließen